Blogtour – Garderobe nach Maß

Hello ihr Lieben und Herzlich Willkommen zum letzten Tag unserer Blogtour. Wir haben euch eine Woche lang unterschiedliche Schnitte aus dem Buch "Selbstgenähte Garderobe nach Maß"* von der französische Schnitterstellerin und Autorin Charlotte Auzou vorgestellt. Heute beenden Dominque von kreamino und ich die Tour. Wir haben uns beide für einen Schnitt aus dem ersten Teil…

Shirt Larchmont

Heute zeige ich euch wie versprochen mein Shirt Larchmont. Larchmont ist übrigens nicht nur ein luftiges Shirt aus dem Nähbuch Weekend Style von Caroline Hulse – es ist auch der Name einer Kleinstadt im Bundesstaat New York. Hmm, eine nette Info, die ich, weil sie eigentlich wenig Nutzen hat, wahrscheinlich nie wieder vergessen werde! Geht…

Blogtour Weekend Style – Gewinnspiel

Hallo ihr Lieben und herzlich Willkommen zu Tag 2 der Sew Caroline Weekend Style Blogtour.  Gestern haben Melanie von The Flying Needle und Kira von The couture den Anfang gemacht. Heute findet ihr weitere Modelle aus dem Buch von Caroline Hulse bei Martina von Metterlink und bei mir. Tatsächlich folge ich Caroline Hulse schon  seit einigen…

Herzlichen Glückwunsch – Geburtstagsverlosung

Vielen Dank euch allen - ich freue mich so, dass so viele bei meiner Blog-Geburtstagsverlosung mitgemacht haben. Ich habe nun aus allen Kommentaren per Zufallsgenerator die Gewinnerin ausgelost: Herzlichen Glückwunsch Lenelein!     Bitte melde dich kurz per Email (info@sewrender.com) oder über eine PM auf Instagram (@sewrender) bei mir, damit ich dir deinen Gewinn zuschicken…

Bluse Karolina – Skandinavische Mode selbst genäht

Hello ihr Lieben - letzte Woche habe ich euch von meinem ersten Blogjahr berichtet und euch einen kleinen Teaser auf die Bluse Karolina dagelassen. Heute zeige ich sie euch in ihrer ganzen Pracht! Den Schnitt habe ich aus dem Buch "Skandinavische Mode selbst genäht" Das Buch aus dem Stiebner Verlag hat mich vom ersten Durchblättern…

1 Jahr sewrender – Geburtstagsverlosung

Wahnsinn, vor etwas mehr als einem Jahr, am 13. März 2017, ging mein Blog online. So viel ist seitdem passiert, dass mir ganz schwindelig wird, wenn ich darüber nachdenke. Heute gibt es also einen kurzen Rückblick für euch: Gestartet habe ich den Blog, weil ich einerseits endlich wieder schreiben wollte - und ich dachte mir,…