Leo-Liebe: Ultimate Shift Dress

Der Stoff für das Kleid lag schon fast ein Jahr bei mir im Schrank. Eigentlich wollte ich daraus das Alex-Shirt Dress (auch Sew Over it) nähen. Aber als ich ihn zuschneiden wollte, entdeckte ich mehrere Webfehler, über fast die ganze Länge ziemlich genau in der Mitte des Stoffes.

Neues Jahr, neue Vorsätze?

Na, liegt ihr heute nach einer rauschenden Silvesternacht gediegen auf dem Sofa? Oder habt ihr den letzten Abend im alten Jahr wie ich gemütlich zu Hause verbracht?

Wiederholungsnäher: Mollydress von Sew Over It

Ich gebe es zu: ich horte in letzter Zeit noch mehr Schnittmuster als Stoffe! Auch wenn mein Stoffabbau-Projekt für dieses Jahr immer noch ganz oben auf der Liste meiner Nähziele für 2018 steht

Meine erste Jeans – Mia Jeans von SOI

Endlich habe ich mich an das Thema Jeans-Nähen gewagt. Hat ja auch lange genug gedauert, vom ersten Plan und plotten lassen des Schnitts bis zum in Angriff nehmen. Ich glaube das waren 6 Monate. Deshalb wollte ich diesmal auch ganz bewusst den Schnitt an mich anpassen.

1 Jahr sewrender – Geburtstagsverlosung

Wahnsinn, vor etwas mehr als einem Jahr, am 13. März 2017, ging mein Blog online. So viel ist seitdem passiert, dass mir ganz schwindelig wird, wenn ich darüber nachdenke. Heute gibt es also einen kurzen Rückblick für euch: Gestartet habe ich den Blog, weil ich einerseits endlich wieder schreiben wollte - und ich dachte mir,…

Pussy Bow Blouse

Ich habe es getan: ich habe Webstoff vernäht - in Form einer Bluse. Mit einem kleinen Kragen, Schluppe und *Trommelwirbel* Knöpfen. Ok, die Knöpfe sind nur an den Manschetten, aber hey: ich habe Manschetten genäht!

Ich bin dann mal nähen – Nähwochenende in Possenhofen

Habt ihr schon gehört - ich war, zusammen mit 13 anderen süddeutschen "Sewingenthusiasts" ein ganzes Wochenende am Starnberger See.

Aus dem Nähzimmer #4 Meine Lieblings-Vlogs

Nähen kann eine ganz schön einsame Lieblingsbeschäftigung sein. Schließlich ist man nicht jeden freien Abend bei einem Workshop, VSH Kurs oder Nähblogger-Treffen. Auch ein normales "Nähkränzchen" mit Freundinnen findet leider nicht jede Woche statt. Da ich aber durchaus ein geselliger Mensch sein kann, wird es mir manchmal zu einsam im Nähzimmer. Deshalb habe ich mir…

Hello Molly – für 2018 hab ich einen Plan

Ihr Lieben, ich wünsche euch ein wunderschönes neues Jahr. Hier war es die letzten Wochen sehr sehr ruhig. Also auf dem Blog und auf Instagram. Aber auch im Leben 1.0 ist ein bisschen Ruhe eingekehrt. Zumindest während der Weihnachtsfeiertage.  Wir haben viel gelesen (ich) Hörbücher gehört und gespielt (die Jungs) und gezockt (der Mann). Und…